Stellungnahmen

Die CDH vertritt Ihre Interessen! Aktuelle Stellungnahmen finden Sie hier.

14. Dezember 2006
Handelsvertretungen als Vertriebspartner ausländischer Unternehmen
Deutschland ist für viele ausländische Unternehmen nach wie vor ein attraktives Exportland mit erheblicher Kaufkraft, wenn auch schwierigen Märkten mit hoher Wettbewerbsintensität. Gerade deshalb brauchen diese oftmals kleinen und mittleren Unternehmen auf dem deutschen Markt einen kompetenten Vertriebspartner und entscheiden sich daher immer öfter für den Vertrieb mit Handelsvertretungen. mehr

15. November 2006
Herbst-Konjunkturumfrage der CDH: Konjunktur im Vertrieb zieht weiter an
Positive Konjunktursignale kommen in diesem Herbst auch von den Vertriebsunternehmen. mehr

30. Mai 2006
CDH für Absetzbarkeit von Kosten für Arbeitszimmer bei Selbständigen
Anlässlich der Anhörung zum Steueränderungsgesetz 2007 am 1. Juni 2006 äußert die CDH Unverständnis darüber, dass der Wirtschaftsbereich Handelsvermittlung von den neuen Steuerverschärfungen überdurchschnittlich betroffen wird. Die CDH bewertet als sehr positiv, dass Anstrengungen unternommen werden, Steuergestaltungen einzudämmen, die zu Missbrauch führen könnten. Dabei müsse allerdings darauf geachtet werden, dass dies nicht einseitig zu Lasten einzelner Wirtschaftsbereiche geht. mehr

17. Mai 2006 
Protestaktion der CDH gegen GEZ
Die CDH hat zu einer Protestaktion aufgerufen, die sich gegen eine weitere Belastung der Unternehmen durch Rundfunkgebühren für internetfähige PC's und Handys wendet. mehr

 9. Mai 2006
Gegen staatsgläubige Etatisten - Hauptversammlung der CDH 
Um die Zukunftsfähigkeit des Standortes Deutschland nachhaltig zu sichern, muss die Große Koalition noch einige Bewährungsproben bestehen. Dies erklärte Horst Platz, Präsident der CDH, auf der öffentlichen Veranstaltung zur diesjährigen Hauptversammlung. In Anbetracht der häufig zu vernehmenden Forderungen nach noch weiteren Steuererhöhungen warnte er davor, "dass allmählich die staatsgläubigen Etatisten die Oberhand gewinnen". Die Politik müsse auf die Probleme des Staates auch andere Antworten finden als die Unternehmer und Bürger immer stärker zu belasten. mehr
 
25. April 2006
Leichter Aufwärtstrend bei den Handelsvertretungen 
Die konjunkturelle Lage im Wirtschaftsbereich Handelsvermittlung zeigt im ersten Halbjahr 2006 leichte Auftriebstendenzen. mehr

20. März 2006 
CDH-Pressedienst März 2006: Das Geschäft im Griff: Führen mit Kennzahlen - Öffentliche Vortragsveranstaltung - Rentenversicherungspflichtig als Handelsvertreter mehr

7. März 2006
CDH gegen Neuregelung zur Besteuerung der privaten Nutzung von Geschäftswagen
Deutliche Kritik hat die CDH an der geplanten steuerlichen Neuregelung zur privaten Nutzung eines Geschäftswagens geübt und appelliert anlässlich der Anhörung im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages am 8. März 2006 an den Gesetzgeber, von dieser Regelung Abstand zu nehmen. mehr