Sie möchten sich als Handelsvermittler selbständig machen?

Informationen erhalten Sie hier!

Aktuelles 

DtA-Mikro-Darlehen

Das DtA-Mikro-Darlehen unterstützt Kleinstgründungen mit einem maximalen Fremdfinanzierungsbedarf von 25.000 EUR.  
 Förderung: 

  • Gewerbliche oder freiberufliche Gründungen
  • Unternehmensübernahmen
  • Aktive Beteiligungen an einem Unternehmen
  • Bestehende Unternehmen mit maximal zehn Beschäftigten während der ersten drei Jahre nach ihrer Gründung   

Die Gründungen können zunächst auch als Nebenerwerb erfolgen, wenn sie später in einen Haupterwerb münden. 

Vorteile:

  • Günstige Finanzierung aus einem Topf, denn 100% des Finanzierungsbedarfs (Investitionen/Betriebsmittel) können mit diesem Darlehen abgedeckt werden. 
  • Finanzierung auch bei keinen oder geringen Sicherheiten, da die DtA zusammen mit dem Europäischen Investitionsfonds* eine 80%-ige Haftungsfreistellung gewährt.
  • Durch ein festes Bearbeitungsentgelt wird ein zusätzlicher Anreiz für die Banken zur Finanzierung kleinerer Vorhaben geschaffen. 

Schnelles und unbürokratisches Antrags- und Entscheidungsverfahren mit nur einem Formblatt.  
 
Bitte beachten: Stellen Sie den Förderantrag bei Ihrer Hausbank, bevor Sie mit Ihrer Investition beginnen. Weitere Informationen 
 

10 Tipps

10 Tipps für ein erfolgreiches Meeting hier